Sind Sie ein Fabrikatshändler ? Wollen Sie Ihren Originalteileumsatz erhöhen mit einem eigenen Online-Shop ?
 
- wenn Sie das Internet als den zukünftigen Verkaufskanal sehen und darin erfolgreich sein wollen
 
 - wenn Sie nicht Unsummen von Geld für die Entwicklung und Pflege eines eigenen Onlineshops ausgeben wollen
 
 - wenn Sie sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren wollen
 
 - wenn Sie internetorientierte Teiledienstmitarbeiter haben
 
 dann sollten Sie unser auf OE-Teile spezialisiertes Shopsystem nutzen ! 

Unser Unternehmen

ist im Geschäft mit der Mobilität seit 1852, bitte schauen Se in unsere Chronik. Das erste Auto wurde in 1903 verkauft. Wir betrieben diverse Autohäuser mit den Marken Audi, Auto-Union, Benz, BMW, DKW, Mercedes-Benz, Seat, Skoda, Volkswagen und Wanderer über die Jahre und Generationen. Im Anfang dieses Jahrhunderts entschieden wir uns dagegen, unsere Unabhängigkeit durch Fusionierung mit den immer größer werdenden Autohandelsgruppen zu verlieren und haben uns nach eigenen Geschäftsfeldern im Autogeschäft umgeschaut. In 2009 begannen wir dann mit dieser Online-Plattform, die bis heute einzigartig ist und sich zu einem kompletten Angebot von mehr als 11 Millionen Originalteien von mehr als 40 Marken mit den dazugehörigen Ersatzteilkatalogen entwickelt hat.

In den nächsten Jahren wollen wir dieses Konzept auf verschiedene Länder wie Italien, Frankreich, Mexico und Spanien übertragen, aber auch die eigentliche Software-Basis als System interessierten Händlern anbieten.

Der Inhaber Andreas Hoevel ist nun in fünfter Generation für den Familienbetrieb verantwortlich und seit 45 Jahren im Automobilgeschäft. Nach erfolgreicher Ausbildung zum Diplomkaufmann an der Universität zu Münster und zum Kfz-Schlossermeister an der Handwerkskammer Münster im Alter von 28 Jahren wurde er zum Nutzfahrzeugverkäufer ausgebildet, besuchte weiterhin das Volkswagen Marketing Management Institut in Braunschweig, absovierte die Unternehmernachwuchsausbildung bei Mercedes-Benz in Stuttgart. Weitere Lehrgänge für Volkswagen Lagerverwaltung, Rhetorik, Selbstorganisation und Neurolinguistische Programmierung folgten, Geschäftsreisen nach China, Frankreich, Indien, Italien, Mexiko, Spanien, viele der früheren russischen Republiken Apchasien, Aserbaidschan, das Baltikum, Weissrussland, Kasachstan, Slovakei, Ukraine und Russland selbst, United Kingdom, USA gaben ihm die Fähigkeit das Familienunternehmen zu führen und mit einem internationalen Netzwerk im Automobilbereich zu arbeiten. Als Inhaber eines Audi-BMW-Skoda-Volkswagen-Vertragshändlerbetriebes in Zeitz mit bis zu 150 Mitarbeitern an verschiedenen Standorten hat er alle Facetten des Automobilgeschäftes kennengelernt

Unser Katalog System 

ist eines der größten und beliebtesten VIN-Katalog-Websysteme für Original- und Zubehörteile. Distributoren und Großhändler aus Deutschland, Spanien, Italien, Osteuropa, Balkan und Baltikum nutzen dieses Katalogisierungssystem, um OEM-Teile einfach nach VIN oder Kategoriebaum zu suchen und zu identifizieren. Das Finden des richtigen Aftermarket-Teils durch die OEM-Nummer-Querverweis-Suche war nie einfacher. Das System in Kürze:

  • Web-Service für Original- und Ersatzteil-Ersatzteilkataloge (VIN-Codesuche, Illustrierte Suche, Kontextsuche etc.) in 30 verschiedenen Sprachen
  • genaue Querverweis-Suche nach OEM-Nummer zu
  • mehr als 3000 Aftermarket-Marken
  • Direkte Implementierung in Ihre Website / E-Shop / ERP-System
  • Professionelle E-Commerce-Systeme für global arbeitende Automobilunternehmen
  • Die monatliche Rate für das Katalogsystem mit mehr als 40 Marken beginnt bei 1.500 Euro je nach Anzahl der Serveranfragen. Nur für Firmen.
  • Für die Marken BMW, BMW Motorrad, MINI und Rolls-Royce können wir den Katalog der BMW AG mit dem Namen ETK kostenlos anbieten. Nur für BMW Markenhändler in Verbindung mit unserem Shop-System.
 

Der Katalog umfasst folgende Marken:

PKW und Motorräder

ABARTH, Alfa Romeo, Audi, BMW, BMW Motorrad, Chevrolet, Chrysler, Citroen, Dacia, Dodge, Fiat, Ford Europe, Honda, Hyundai, Infiniti, Isuzu, Jaguar, Jeep, Kia, Lancia, Land Rover Europe, Lexus, Mazda, Mercedes-Benz, Mini, Mitsubishi, Nissan, Opel, Peugeot, Porsche, Ram, Renault, Rolls-Royce, Seat, Skoda, Smart, SsangYong, Subaru, Suzuki, Toyota, Vauxhall, Volkswagen, Volvo

Transporter und LKW

DAF, Fiat Professional, Hyundai Commercial, Isuzu Commercial, Iveco, Kia Commercial, MAN, Mercedes-Benz Commercial, Renault Trucks, Scania, Volvo Trucks

Unser Shop-System

basiert auf einem der bekanntesten Open-Source-Shop-Systeme und wurde von uns für das Auto-Originalteilegeschäft seit 2009 angepasst. Die zugrunde liegende XT-Modified-Shop-Software ist verwandt mit XT-commerce, OS-commerce, Gambio und vielen anderen Shop-Systemen. Das sorgt dafür daß die Software vielen Programmierern bekannt ist. Auch gibt es viele Applikationen für  Zahlungsweisen ( Paypal, Klarna, Bank Transfer, Billpay, Master Payment, Credit card, giropay, postepay, sofortueberweisung, etc. ), Versand ( DHL, GLS, DPD, Nightstar,, UPS etc. ), Datenaustausch mit andere Verkaufsplattformen wie Amazon and eBay, Prüfprogramme für die Effektivität Ihres Online-Auftrittes wie Google Analytics, Integration von Warenwirtschaftssystemen mit Lagerhaltungssoftware, Templates, Schriftarten und vieles mehr. Die Module sind kostenlos oder preiswert weil die Anzahl der Anwendungen in Zusammenhang mit dem Shopsystem enorm sind.

Wir entwickelten die für den Gebrauch in einer automobilen Umgebung notwendigen Anpassungen wie das Zwangsfeld für die VIN, eine einfache Anpassung von Daten vor allem für ersetzte und entfallene Teile und Preisinformationen. Wir entwickelten einen Warenkorblink, der dem Kunden zugesandt wird und er mit wenigen Klicks die Bestellung durchführen kann. Wir entwickelten Routinen, mit denen man Preisanpassungen für Hunderttausende von Teilen in wenigen Stunden durchführen kann. Wir programmierten eine sehr enge Verbindung zum Ersatzteilkatalog, die dem Kunden soviele Informationen wir möglich gibt, um ihn sicher und ohne Rückfragen bestellen zu lassen. Es gibt einen Basis-Shop und ein Platzhalterprogramm für variable Daten, so daß im Falle einer Anpassung zB von Rechtsformulierungen alle Shops in einem Vorgang aktualisiert werden können. 18 verschiedene Preis- und Kundengruppen werden allen möglichen Abnehmerarten vom Gast über ADAC-Mitgliedern, Werkstätten bis zum zollfreien Export in die EFTA-Länder gerecht..

Ein Ticket-System erlaubt eine leichte und überprüfbare Kommunikation zwischen Ihren Teiledienstmitarbeitern und den Kunden.

Die Monatsmiete beginnt bei 500 Euro pro Shop in Abhängigkeit von der Anzahl der Marken. Die Kosten für das Ticketsystem, einen leistungsfähigen Server und 2 Stunden Support pro Monat  und Shop sind eingeschlossen.

Wenn Sie

sich entscheiden, schnell und mit einem professionellen, flexiblen und einfach zu lernenden Online-Shop-System weiter zu wachsen, zögern Sie nicht mich zu kontaktieren.

Ihr
Andreas Hoevel Diplom-Kaufmann Kraftfahrzeugschlossermeister